Service Sans Soucis - Ablauf und Kostenerstattung
skip to content

Häufige Fragen

Ablauf und Kostenerstattung

Die Kosten der Psychotherapie werden von der Grundversicherung übernommen, sofern eine ärztliche Verordnung vorliegt. Insofern haben Sie hier bei einer Behandlung in unserer Praxis kein Kostenrisiko. Sie müssen lediglich - wie bei allen medizinischen Behandlungen - den Selbstbehalt/Franchise bezahlen. Wünschen Sie hingegen eine Unterstützung ohne dass Ihre Krankenversicherung dies mitbekommt, so ist auch eine Privatrechnung möglich.

Um Sie auch bei größeren Entfernungen unterstützen zu können, kann der Kontakt auch per gesicherter Videokonferenz stattfinden.
Die gesamte Behandlung unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

Back

Up