Service Sans Soucis - Schröpfen
skip to content

Schröpfen

 

Bei dieser Therapieform werden Schröpfgläser (Glaskugeln) eingesetzt. Durch die Erhitzung wird der Sauerstoff in den Glaskugeln verbrannt und ein Vakuum erzeugt. Diese Sogwirkung fördert nicht nur die lokale Durchblutung, sondern regt auch den Stoffwechsel an. Ausserdem lockert es Muskelverspannungen und aktiviert das Immunsystem.

 

 

 

 

Anmeldung

 Telefonisch unter (044) 431 79 10

 Online

Up