Service Sans Soucis - Leitbild und Arbeitsweise
skip to content

Leitbild und Arbeitsweise

Wir achten jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit und respektieren seine Autonomie. Im Vordergrund steht für uns die Genesung, die Erhaltung oder Verbesserung der Lebensqualität der Klienten, damit einhergehend eine individuelle und professionelle Beratung und Betreuung durch Fachpersonen. Zentrale Werte bei der Behandlung sind für uns Respekt, Achtung und Empathie. Wir nehmen Rücksicht auf Biografie, Wünsche, Religion der Klienten und begegnen ihnen als gleichberechtigte Partner. Die Begleitung erfolgt je nach Wunsch des Klienten in seinem Zuhause oder in der Praxis.
Auf Anregungen und Kritik von involvierten Partnern reagieren wir offen und konstruktiv.

 

Die Mitarbeitenden der Spitex verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im jeweiligen Fachbereich. Neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir von allen Mitarbeitenden gegenüber den Klienten eine offene, wertschätzende und positive Haltung. Durch interne und externe Weiterbildungen, Teamsitzungen und Fallbesprechungen werden die Mitarbeitenden geschult und können so kompetente Unterstützung anbieten.

 

Bei Bedarf und Wunsch der Klienten können interne und/oder externe Fachpersonen für die Behandlung einbezogen werden. Innerhalb der Service Sans Soucis steht auch eine Psychologin, ein Arzt mit Weiterbildungen in Psychotherapie sowie eine Physiotherapeutin zur Verfügung, so dass Sie im Bedarfsfall auf ein interdisziplinäres Team zurückgreifen können, das Hand in Hand zusammenarbeitet.

Up